page contents

 

 

Gemeinsam starten!! Netzwerktreffen und Erfahrungsaustausch

Im Rahmen des jährlichen Netzwerktreffens der Elysée 2020-Kitas laden wir auch interessierte Fachkräfte aus weiteren bilingualen Kitas zum kollegialen Austausch ins Ministerium für Bildung und Kultur in Saarbrücken ein.

Die Qualitätsentwicklung und Qualitätssicherung der zweisprachigen Bildung und Erziehung wird Schwerpunktthema des ersten Seminartages sein.

Sie werden die Möglichkeit haben wertvolle Kontakte zu knüpfen, neue Informationen zu erhalten, grundlegende Kenntnisse aufzufrischen. Sie werden neue Materialien kennenlernen und Ihr Wissen ausbauen können.

Am zweiten Seminartag steht der Erfahrungsaustausch zur Kinderkiste des Deutsch-Französischen Jugendwerkes im Mittelpunkt: die Teilnehmer*innen können von ersten Arbeitserfahrungen mit diesem didaktischen Material berichten. Es werden Best-Practice-Beispiele aus zweisprachigen Kitas gezeigt und ergänzende Möglichkeiten zum Arbeiten mit der Kiste geboten.

Wann: 11. und 12. März 2019, 9-17 Uhr.

Wer:  Pädagogische Fachkräfte und Leitungen in Kindergärten,

Wo: Ministerium für Bildung und Kultur, Saal 2 und 3, 33 Trierer Straße, 66111 Saarbrücken.

Kosten: € 125 (Tagungsgebühr, Verpflegung, Unterlagen).

Referenten: Eva Hammes – Di Bernardo und N.N.

Ausgebucht