page contents
+31 6 45 18 56 21

 

Bilinguale Bildung und Erziehung von der Theorie zur Praxis

 

Studientag

 

In Kooperation mit dem Saarländischen Ministerium für Bildung und Kultur und der HTW des Saarlandes, Fachbereich Soziale Arbeit und Pädagogik der Kindheit bietet FzM am 9. Oktober 2019, 10-15 Uhr,  in den Sälen der HTW in Saarbrücken einen Studientag zum Thema: „Bilinguale Bildung und Erziehung: von der Theorie zur Praxis” an. Die Veranstaltung wendet sich an Fachkräfte, Leitungen, Träger, Studierende, die sich nach über 20 Jahren bilingualer Kitas im Saarland über den aktuellen Sachstand und  Innovationen in den pädagogische Ansätzen und didaktischen Möglichkeiten informieren wollen. Neuste wissenschaftliche Erkenntnisse und weitere nationale und internationale Beispiele werden vorgestellt. Die Teilnehmenden erhalten des Weiteren eine gute Plattform für einen intensiven Austausch.

 

Seminar in deutscher und französischer Sprache

Wann: 9. Oktober 2019, 10-15.Uhr.

Wer:  Pädagogische Fachkräfte und Leitungen in Kindergärten.

Wo: HTW Saarbrücken

Kosten: € 45 (Tagungsgebühr, Gertränke, Unterlagen).

Referentin: Eva Hammes-Di Bernardo