page contents
 

Netzwerktreffen Elysée-Kitas 19. 1. 2022

Netzwerktreffen Elysée Kitas

Das Netzwerktreffen der Elysée-Kitas in 2019 war ein großer Erfolg. Nahezu 80 Kitas hatten mit Leiterinnen und Fachkräften teilgenommen und kamen aus dem Saarland, Frankreich, Rheinland Pfalz, Bayern und Baden Württemberg. Auch dieses Jahr rechnen wir mit vielen  Teilnehmerinnen und Teilnehmer, die Voranmeldungen steigen täglich.
Am 19. Januar wird das Netzwerktreffen 2021 der Elysée-Kitas in Saarbrücken in Kooperation mit dem Ministeriums für Bildung und Kultur  stattfinden. Elysée-Maternelles aus den Akademien Reims und Nancy-Metz werden voraussichtlich auch teilnehmen. 

Tagesprogramm:

9 Uhr: Eröffnung des Netzwerktreffens durch Bildungsministerin Christine Streichert-Clivot und einen Vertreter der französischen Education Nationale (NN)

1. Deutsch – Französische Kita-Partnerschaften: wie, was, wozu?
2. Gemeinsame grenzüberschreitende Fortbildungen: was sich die Praxis wünscht und was möglich ist.
3. Gute Praxis, vorgestellt von Leitungen, Fachkräften und durch Videos
4. Diskussionsrunden (World-Café)

17 Uhr: Ende der Veranstaltung

Wann: 19. Januar 2021, von 9.00 bis 12.00 und von 13.30 bis 17.00.

Wo: Ministerium für Bildung und Kultur Saarland, Trierer Straße 33 – 66111 Saarbrücken.

Wer:  Pädagogische Fachkräfte und Leitungen in Kindergärten.

Voraussetzungen: keine

Kosten (1 Person): 45 €, ohne Mittagessen

Kosten (3 Personen aus einer Kita): für 120 €, ohne Mittagessen

Referenten: Peter Edelenbos und Eva Hammes-Di Bernardo

Informationen: peterede@fortbildungen-zur-mehrsprachigkeit.de

Telefon: 00 31 6 45185621