page contents
+31 6 45 18 56 21

Lernen, singen, tanzen, lachen

Gemeinsam Freude am Seminar

Das 3. Quartal 2019

 

Aktives Sprechen

Am 18., 19. und 20. September widmen wir uns dem Thema „Aktives Sprechen” mit neuen Seminaren:  Bewegung und Spracherwerb; Sich die Sprache ersingen; Jetzt lasst uns mal Theater machen: die Sprache mit kleinen Inszenierungen erobern.

Die Kinderkiste

Am Montag den 7.10 und Dienstag den 8.10. werden Seminare zum “Arbeiten mit die Kinderkiste” angeboten.

Wer das Einsteigerseminar bereits besucht und erste Erfahrungen in der Arbeit mit der Kinderkiste hat, der bekommt tolle neue Tipps im Profiseminar. Zwei professionellen Puppenspielern zeigen Ihnen, wie Sie die Kinder u.a. mit den Handpuppen total begeistern können.

Bilinguale Bildung und Erziehung: von der Theorie zur Praxis

Eine Kooperationsveranstaltung von FzM, dem saarländischen Ministerium für Bildung und Kultur und dem Fachbereich Pädagogik der Kindheit an der HTW des Saarlandes. Mittwoch,  9. Oktober, ab 10 Uhr. Vorträge und Gesprächsrunden zu den Themen:  20 Jahre bilinguale Kitas im Saarland,  aktueller Sachstand und Innovationen in den pädagogische Ansätzen und didaktischen Möglichkeiten, kollegialer Austausch und mehr …

Für die Praxis: Stand der Dinge und drei Gesprächsforen

Tagesprogramm

10 Uhr         Grußworte der Dekanin Frau Prof. Dr. Charis Förster
                    und der saarländischen Bildungsstaatssekretärin
                    Christine Streichert-Clivot

10.30 Uhr     Vortrag mit Rückfragen: Eva Hammes-Di Bernardo
                     20 Jahre Bilinguale Bildung und Erziehung im Saarland
                    – eine Analyse und ein (inter)nationaler Vergleich

12.00 Uhr     Mittagspause

13.30 Uhr     3 Gesprächsforen

  1.  Von der Theorie zur Praxis
  2.  Praxisbegleitung und Einarbeitung bilingualer Teams
  3.  Bilingualer Spracherwerb in der frühen Kindheit:
        Lernkompetenzen von Kindern  unterstützen 

16.00 Uhr     Kaffeepause

16.30 Uhr     Zusammenfassung des Tages und Ausklang

.