page contents
Bewegung und Spracherwerb

Am 19. Januar findet das  Netzwerktreffen 2021 der Elysée-Kitas in Saarbrücken statt. Elysée-Maternelles aus den Akademien Reims und Nancy-Metz werden ebenfalls erwartet. 
Input-Themen werden sein: Dt.-frz. Kita-Partnerschaften: wie, was, wozu? Gemeinsame grenzüberschreitende Fortbildungen: was sich die Praxis wünscht und was möglich ist. Diskussionsrunden (World-Café). Mehr lesen

Fortbildung ur Mehrsprachigkeit

In 2022 werden wir hoffentlich auch wieder Onlineseminare oder Präsenzseminare anbieten können. Geplant sind u.a. Bildungsprogramme in Deutschland – auf Französisch erklärt; Bilingual das Jahr erleben; Gesprächsführung in binaltionalen (und multikulturellen) Teams; Aktiver Dialog: Kinder zum Sprechen motivieren. Für den 20. Januar ist „Theaterangebot im deutsch-französischen Tandem“ vorgesehen und für den 21. Januar das Seminar „Feste und Bräuche in Deutschland und Frankreich“. Mehr lesen

Mehr über Fortbildungen zur Mehrsprachigkeit

Jahrprogram Fortbildungen zur Mehrsprachigkeit

Inhouse-Seminare vermitteln allen Erzieherinnen und Erziehern in Bezug auf das Fortbildungsthema den gleichen Kenntnisstand und zwar zum selben Zeitpunkt. Sie fühlen sich unmittelbar nach dem Seminar kompetenter und sicherer im Umgang mit der bilingualen Arbeit und können sich gegenseitig bei der täglichen Arbeit unterstützen.
Das verstärkt die gemeinsame Bildungsverantwortung und schweißt das Team enger zusammen.
Mehr lesen

Jahrprogram Fortbildungen zur Mehrsprachigkeit

Die Team- und Fachberatungen für mehrsprachige Kitas sind personenbezogene, strukturentwickelnde Hilfestellungen und kreative Lösungsansätze zur Qualitätsentwicklung und –sicherung. Beinhalten können sie auch:
– Qualifizierung und Weiterbildung der pädagogischen Fachkräfte für die Praxis in der Kindertageseinrichtung
– Organisations- und Personalentwicklung
– Kooperation und Vernetzung.
Mehr lesen